Wir sind Ihr externer Datenschutzbeauftragter.

In unserer Unternehmensberatung für klein- und mittelständische Unternehmen helfen wir Ihnen dabei Prozesse datenschutzkonform einzurichten und gewinnbringend zu nutzen. Ob es dabei um die Einhaltung rechtlicher Standards geht, unternehmerischer Sicherheitsmaßnahmen oder darum, den Bedürfnissen Ihrer Stakeholder gerecht zu werden. Als externe Datenschutzberater begleiten wir Sie bei der erfolgreichen Umsetzung der Datenschutzanforderungen.

Wir sind für Sie da! Wir sorgen dafür, dass Betriebe mit Sicherheit gut laufen!

DATENSCHUTZ IST LÄSTIG!

Finden wir nicht!

Sie brauchen einen externen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen?

Wir beraten Sie verständlich und auf Augenhöhe. Kontaktieren Sie uns und fordern Sie ein unverbindliches Angebot über unsere Datenschutzberater an.

Wenn Sie UnternehmerIn sind, dann kennen Sie genug Herausforderungen, denen Sie täglich gegenüberstehen. Oftmals verursachen Themen wie DSGVO, Datenschutz und Datensicherheit viele Kosten und binden Ihre Zeit, die Sie eigentlich für Ihr Geschäft benötigen.

Wäre es nicht schön, wenn lästige Themen einfach laufen und Sie und Ihre MitarbeiterInnen sich auf das Kerngeschäft konzentrieren können?

Lassen Sie uns den Datenschutz für Sie übernehmen. Mit unserer Vorgehensweise optimieren wir Ihre Prozesse datenschutzkonform. Wir verknüpfen die unterschiedlichsten Fachgebiete wie DSGVO, BDSG, IT-Sicherheit und Sicherheit miteinander und beraten Sie vollumfänglich in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit. So können Sie sich mit einem sicheren Gefühl Ihrem Kerngeschäft widmen und Ihre Zeit für Ihr Unternehmen nutzen!

Was wir machen.

..damit Betriebe mit Sicherheit gut laufen.

Datenschutz nach DSGVO & BDSG

Datenschutz nach DSGVO & BDSG

Wir erstellen die gesetzlichen Anforderungen.

Externer Datenschutz-beauftragter

Externer Datenschutz­beauftragter

Wir stellen einen externen Datenschutzbeauftragten für Sie.

Mitarbeiter­schulung

Datenschutz­schulungen

Wir schulen Ihre Mitarbeiter persönlich und über eine Lernplattform.

Interne Audits & Vorbereitung auf Zertifizie­rungen

Interne Audits & Vorbereitung auf Zertifizie­rungen

Wir führen interne Audits bei Ihnen durch, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein.

TOM für Schutzmaß­nahmen

TOM für Schutzmaßnahmen

Wir erstellen Ihnen ein Konzept für technisch-organisatorische Maßnahmen.

Sicherheits­konzept für Datensicher­heit

Sicherheits­konzept für Datensicher­heit

Wir erarbeiten gemeinsam ein Sicherheitskonzept für Ihre Datensicherheit.

Risikoanalyse

Risikoanalyse

Wir erstellen Risikoanalysen für Ihre Verfahrensmeldungen.

Datenschutz­folge­abschätzun­gen

Datenschutz­folge­abschätzun­gen

Wir prüfen ob bei Ihnen eine DSFA notwendig ist.

COACHING VON BETRIEBLICHEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN.

Sie haben bereits einen internen betrieblichen Datenschutzbeauftragten. 

Kein Thema. 

Mit uns vergessen Sie keine datenschutzrelevanten Themen mehr. Denn meist vergisst man nach einer Schulung die wesentlichen Dinge, da so viele neue Bereiche erklärt werden. Wir erinnern Sie strukturiert und begleiten Sie bei bei der Bewältigung der täglichen Herausforderungen im Datenschutz. 

WANN BRAUCHE ICH EINEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN?

Sie sind verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, wenn:

  • mehr als 19 Mitarbeiter personenbezogene Daten verarbeiten
  • die Kernaufgabe des Unternehmens die umfangreiche und systematische Überwachung von Personen umfasst
  • die Kerntätigkeit des Unternehmens die umfangreiche Verarbeitung besonders sensibler Daten ist

Wenn Sie jedoch keinerlei Erfahrungen oder Grundlagen zum Datenschutz kennen, dann ist es ratsam einen externen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, der Ihnen bei der Erstellung aller gesetzlichen Dokumentationspflichten hilft. Denn die Verantwortung für den Datenschutz liegt stets in der Hand der Unternehmensführung.

Die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten senkt Ihr Sicherheitsrisiko. Mit unserem externen Datenschutzbeauftragten stärken Sie Ihr Unternehmen, strukturieren Prozesse und können so nachhaltig wachsen. 

Wir begleiten Sie bei der Umsetzung der Vorgaben aus der DSGVO, übernehmen die Kommunikation mit den Behörden und Betroffenen und schulen Sie und Ihre Mitarbeiter langfristig im Umgang mit personenbezogenen Daten.

WAS MUSS EIN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER MACHEN?

Ein Datenschutzbeauftragter hat folgende Aufgaben und Pflichten zu erfüllen:

  • Unterrichtung und Beratung der Verantwortlichen, der Auftragsverarbeiter und der Beschäftigten
  • Überwachung der Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung sowie nationaler Datenschutzvorschriften
  • Beratung und Überwachung im Zusammenhang mit einer Datenschutz-Folgeabschätzung
  • Schulung und Sensibilisierung von Mitarbeitern
  • Zusammenarbeit mit Behörden sowie Ansprechpersonen für Betroffenenanfragen

DER UNTERSCHIED ZWISCHEN DATENSCHUTZ UND DATENSICHERHEIT.

Das ist Datenschutz

Datenschutz ist auf die informationelle Selbstbestimmung und den Schutz der Privatsphäre begrenzt und bezieht sich auf personenbezogene Daten.

  • Datenschutz nach DSGVO & BDSG
  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Datenschutz-Schulungen
  • Interne Audits & Vorbereitung auf Zertifizierung

Das ist Datensicherheit

Datensicherheit ist hingegen wesentlich weiter gefasst und betrifft grundsätzlich jedwede Form von Daten, die vor dem unbefugten Zugriff und Missbrauch geschützt werden.

  • Risikoanalyse Ihres Status-Quo
  • Sicherheitskonzept für Datensicherheit
  • Empfehlungskatalog für Schutzmaßnahmen

UNSERE ANGEBOTE.

Für eine grundlegende Rundum-Versorgung eignen sich unsere Leistungspakete, mit denen Sie eine fortlaufende Betreuung erhalten.

Alle dargestellten Leistungen können auch einzeln gebucht werden. Sprechen Sie uns dafür gerne an, gemeinsam finden wir das passende Angebot.

BASIC

Geeignet für Unternehmen
mit bis zu 20 Mitarbeitern
  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Datenschutzbestandsaufnahme, Datenschutzaudit (Ohne Zertifikat)
  • Risikoanalyse, Maßnahmenplan
  • Behördengerechte Datenschutzdokmentation, Erstellung Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (VVT), Erstellung technische & organisatorische Maßnahmen (TOM)
  • 10 Mitarbeiterschulungen

MEDIUM

Geeignet für Unternehmen
mit bis zu 50 Mitarbeitern
  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Datenschutzbestandsaufnahme, Datenschutzaudit (Ohne Zertifikat)
  • Risikoanalyse, Maßnahmenplan
  • Behördengerechte Datenschutzdokmentation, Erstellung Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (VVT), Erstellung technische & organisatorische Maßnahmen (TOM)
  • 20 Mitarbeiterschulungen
  • 10 Std. Datenschutzberatung
Beliebt

PREMIUM

Geeignet für alle
Unternehmen
  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Datenschutzbestandsaufnahme, Datenschutzaudit (Ohne Zertifikat)
  • Risikoanalyse, Maßnahmenplan
  • Behördengerechte Datenschutzdokmentation, Erstellung Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (VVT), Erstellung technische & organisatorische Maßnahmen (TOM)
  • Management Datenschutzverletzung, Mitarbeiterschulung (individuell), Auftragsverarbeitung mit Partnern (AVV), Management Betroffenenanfragen, Datenschutz-Folgeabschätzung(DSFA), Datenschutzrechtliche Prüfung von Soft- und Hardware, Erstellung Löschkonzept
  • Flexible Std. Datenschutzberatung
  • Webinar für Führungskräfte
  • Flexible Abstimmung auf Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse

Mit unseren Leistungen können Sie sich entspannt zurücklehnen.

Datenschutz schafft Vertrauen.

Mit der Entscheidung für einen externen Datenschutzbeauftragten von INSECCO zeigen Sie, dass Sie einen besonderen Wert auf die Sicherheit von personenbezogenen Daten legen.

Datenschutz kann viel mehr als die Umsetzung gesetzlicher Vorgaben sein – betrachten Sie den Datenschutz doch mal als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal!

Mit einem externen Datenschutzbeauftragten an Ihrer Seite sind Sie für die Anforderungen gesetzlichen Anforderungen bestens gerüstet.

Wir begleiten Sie bei der Umsetzung der Maßnahmen und sind für das kontinuierliche Monitoring des erreichten Datenschutz-Niveaus verantwortlich.

Durch uns bleiben Sie in den für Sie wichtigsten Themen auf dem Laufenden. Wir informieren Sie nur über die Sie betreffenden Themen und überhäufen Sie nicht mit all den Themen im Datenschutz. Somit müssen Sie die Vielzahl an neuen Entwicklungen auszusortieren.

Wir sind TÜV zertifizierte Datenschützer. Durch unsere standardisierten Prozesse arbeiten wir Datenschutzkonform und bringen Ihre Organisation in kürzester Zeit auf das erforderliche Datenschutzniveau. Wir gestalten Ihre Prozesse unkompliziert, aber Datenschutzkonform. Sie profitzieren durch unsere Erfahrungen aus anderen Beratungsaufträgen. 

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Business – wir kümmern uns um Ihren Anspruch im Datenschutz und in der Datensicherheit.

So kommt die Arbeitskraft Ihrer Mitarbeiter zu 100 Prozent Ihrem Unternehmenserfolg zugute.

Viele Unternehmer entscheiden sich, die umfangreichen Pflichten eines Datenschutzbeauftragten extern zu vergeben und profitieren dadurch in vielerlei Hinsicht.

Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten (DSB)

  1. Keine Kosten für Erstqualifikation / Weiterbildung / betriebliche Fehlzeiten / Vertreterregelungen des internen DSB
  2. Externe Dienstleistung auch zu Festpreisen kurzfristig verfügbar.
  3. Umfangreiche Erfahrung des externen DSB / Synergien durch Betreuung unterschiedlicher Unternehmen / Branchen (keine Betriebsblindheit).
  4. Erheblich leichtere Kündbarkeit des externen DSB im Gegensatz zum internen Datenschutzbeauftragten (besondere Kündigungsschutzbestimmungen).
  5. Neutrale Position des externen DSB gegenüber Betriebsrat oder der Personalvertretung, damit meist deutlich effizienter und erfolgreicher.
  6. Vertretung durch den externen DSB auch bzgl. Anfragen zum Thema Datenschutz, dadurch komplette externe Abdeckung des Themas Datenschutz.

UNSER LEISTUNGSABLAUF

Bestandsaufnahme & Datenschutz Check

Um den IST-Zustand in Ihrem Betrieb festzustellen, müssen wir die wesentlichen Prozesse in Ihrem Unternehmen kennenlernen und die Datenflüsse nachvollziehen. Zudem müssen wir überprüfen, ob und wie die nötige Datensicherheit erreicht werden kann.  In das Audit einbezogen werden sollten deshalb Ihre Fachleute für IT, Einkauf, Vertrieb, Personal und Buchhaltung. So erhalten wir, als Ihr externer Datenschutzbeauftragter, alle Informationen, die wir benötigen, um unsere Aufgabe erfüllen zu können.

Bestellung Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie uns als externen Datenschutzbeauftragten benennen, dann erfolgt diese Bestellung gleich zu Beginn der Vertragslaufzeit. 

Beratung & Konzeption

Die Ergebnisse des Audits sind das Fundament für unsere weitere Beratungen und Überwachungsleistungen zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben und im Rahmen der Datenschutz-Folgenabschätzung. Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir uns ab, wann wir als Ansprechpartner für Ihre Unternehmensleitung, Mitarbeitenden, Kunden und Behörden erreichbar sind bzw. persönlich zur Verfügung stehen können. Als Ihr externer Datenschutzbeauftrage ist es nicht nötig, permanent bei Ihnen vor Ort zu sein.

Umsetzung & Dokumentation

Ihr persönlicher Ansprechpartner koordiniert nun um die Umsetzung Ihres Datenschutz-Konzeptes und Ihre weiteren Belange des Datenschutzes. Gemeinsam mit seinem Team aus Datenschutzexperten überwacht er die Erfüllung der datenschutzrechtlichen Anforderungen und dadurch die Absicherung Ihres Unternehmens im Datenschutz. Alle getroffenen Maßnahmen werden sorgfältig dokumentiert. Zu den vereinbarten Terminen sind wir persönlich bei Ihnen vor Ort und stehen Ihrem Team für Fragen zur Verfügung.

Kontinuierlich verbessern

Wir arbeiten täglich im Datenschutz und damit auch an den Maßnahmen in Ihrem Unternehmen. Wir implementieren in Ihrer Organisation ein Datenschutzteam, damit wir Prozesse abstimmen, Verfahren besprechen und Maßnahmen einleiten. 

Managen

Um bei Datenpannen und Betroffenenanfragen richtig zu Handeln, managen wir diese Themen über unser DSMS und führen damit gleichzeitig Richtlinien ein und strukturieren alle datenschutzrelevanten Prozesse bei Ihnen.

"Man kann als Unternehmer vieles ermöglichen und dennoch den Datenschutz wahren."

Lennart Maack
Sicherheitsmanager M.A.
Zertifizierter Datenschutzbeauftragter

NEWSLETTER Datenschutz.

...damit Sie im Datenschutz auf dem laufenden bleiben.






Nach dem Anmelden erhalten sie eine E-Mail, um nochmals zu bestätigen, dass Sie sich persönlich angemeldet haben. Bestätigen Sie diese E-Mail, melden Sie sich erfolgreich in der Newsletterliste an. Schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner. Ihre E-Mail Adresse und Ihr Vorname werden ausschließlich für diesen Newsletter verwendet. Wir senden Ihnen in regelmäßigen Abständen Updates zum Datenschutz und Informationen zu Angeboten von INSECCO. Sie können sich ganz einfach über den Abmelde-Link im Newsletter abmelden. Damit wir sicherstellen können, dass Sie wirklich keine E-Mails mehr von uns erhalten, speichern wir Ihre E-Mail Adresse in einer Blacklist. Für diesen Newsletter nutzen wir Campaign.plus.